…
Vogel des Jahres 2021 - Die Vorwahl

Über die Wahl

Schon seit 1971 küren NABU und LBV den „Vogel des Jahres“. Bislang entschied eine Runde von Expert*innen, wer den Titel tragen darf.  Zum 50. Jubiläum ist alles anders! Erstmals entscheiden alle Menschen in Deutschland gemeinsam, wer der „Vogel des Jahres“ wird. Auch du!

Wer ist dein Lieblingsvogel? - Foto: Sebastian Hennigs

Vorwahl: 10 aus 307 

Noch bis zum 15.12. 2020 stehen alle bei uns brütenden Vögel und die wichtigsten Gastvogelarten zur Wahl. Die zehn Kandidaten mit den meisten Stimmen gehen als Favoriten in die Hauptwahl.

 

Hauptwahl: Vogel des Jahres 2021

Ab dem 18. Januar 2021 geht es um den Titel: Wer wird Vogel des Jahres 2021? Die Top 10-Kandidaten stellen sich einer Stichwahl. Am 19. März steht fest, wer die meisten Stimmen erhalten hat und damit der erste öffentlich gewählte Vogel des Jahres ist. 

Wie kannst du mitmachen? 

Du kannst einmal pro Vogel abstimmen, jedoch auch mehreren Vögeln je eine Stimme geben. 

Mach Wahlkampf für deinen Lieblingsvogel mit unserem „Wahl-Generator“: Entwirf ein Wahlplakat und lade deine Nachbar*innen, Freund*innen oder deine Familie ein, deinen Vogelfavoriten ebenfalls zu unterstützen. Dein gefiederter Freund kann Rückenwind gebrauchen!

 

Tipp

Verfolge live, wer gerade den Schnabel vorn hat – im großen Vogel-Ranking