…
Vogel des Jahres 2021 - Die Vorwahl

Vogelschutz

Herzensthema des NABU

Bienenfresser - Foto: NABU/Moritz Gasche

Vögel erleben wir überall und zu jeder Jahreszeit. Die meisten von ihnen sind tagaktiv wie wir und auch sie orientieren sich vor allem über Auge und Gehör. In einem Punkt sind Vögel aber ganz anders als wir: Sie können fliegen und faszinieren uns Menschen deshalb schon von alters her.

 

Über Vögel wissen wir viel mehr als über andere Tiergruppen. Das macht Vögel zu idealen Anzeigern für den Zustand der Umwelt. Wir können die Bestandsentwicklungen der verschiedenen Arten genau verfolgen. Und daraus können wir ableiten, was sich in der Natur verändert, wo Probleme liegen und wie wir sie lösen können. Gelingt es, eine Vogelart zu schützen, dann schützen wir damit auch viele anderen Arten.

Blaumeise - Foto: Rita Priemer

Deshalb ist der Vogelschutz ein Herzensthema des NABU. Wir wollen so viele Menschen wie möglich für unsere heimische Vogelwelt und deren Schutz begeistern. Deshalb laden wir dich, deine Freund*innen, Familie oder Nachbar*innen ein, uns bei der Jubiläumsaktion zum Vogel des Jahres 2021 zu unterstützen.

 

Wähle jetzt deinen Lieblingsvogel. 

 

Weil jede (Vogel-)Stimme zählt.